Gitarre lernen am Computer
 
Gitarrero Beginner Gitarrero Rock&Pop Gitarrero LeadStar Bass Beginner Guitar Explorer Notenmeister Zubehör
Gitarrenlehrer-Sprechstunde ... Warum klirrt die Saite?
Demo Download
>> Download
>> Alle Produkte
>> Warenkorb
>> Kontakt
   
>> Gitarren-FAQ
>> Sprechstunde
>> Gitarrentips
>> Easy Songs
>> Meinungen
>> Links
   
>> Versand
>> AGB
>> Impressum

 

 

LogIn für User

EMail

Passwort



Registrieren

 

Warum klirrt die Saite?

?
Frage

Anonymus fragte am 3.2.2007:

Ich habe ein elektr. Stimmgerät, bin aber der Meinung, die e-Saite klirrt. Habe ich die Saite zu sehr gespannt?



>>
Antwort

Nach dem Stimmen - zumal mit Stimmgerät - muss die Saite doch korrekt gespannt sein, weil ihre materielle Beschaffenheit auf eben diese Spannung ausgerichtet ist. Klirrt die Saite, liegt es also an der Gitarre: Die Saite schlägt während des Schwingvorgangs gegen irgendeinen Bund, weil sie in Bezug auf das Griffbrett zu flach eingestellt ist.
Bei nahezu allen E-Gitarren lässt sich das durch einen Verstellmechanismus am Untersattel - also durch die korpusseitige Auflagenhöhe - regulieren. Da die Art dieser Mechanismen so vielfältig wie die Zahl ihrer Hersteller ist, lässt sich die Höhenjustage hier nicht konkret beschreiben. Bei den weit verbreiteten Floyd-Rose-Systemen erhöht man die Saitenlage beispielsweise durch geringfügiges Herausdrehen einer der beiden Schrauben, die den Metallsteg im Korpusholz festhalten. Da hier der gesamte Steg angehoben wird, wirkt sich die Veränderung unterschiedlich auf die Höhenlage aller Saiten aus. Bei anderen Systemen lassen sich die Untersattelreiter oft einzeln, also für jede Saite seperat, höher justieren.
Die so verstellbare Saitenlage wirkt sich auf die Intonation der Gitarre aus. Bei schlecht mensurierten Gitarren klingen z.B. Akkorde in höheren Lagen auffällig falsch. Eine gute Intonation wird in der Gitarristik oft als Bundreinheit bezeichnet. Self-made-Tips dazu sind in diesem Forum zu finden. Bei Konzertgitarren lässt sich das Problem des Saitenklirrens i.d.R. nur durch eine Manipulation der Stegeinlage(n) lösen. Wer hier nicht sehr genau weiß, was er tut, sollte diese Mängel unbedingt in einer Gitarrenwerkstatt beseitigen lassen. Evntuell könnte folgende bereits beantwortete Frage interessant sein:Saitenlage und Bundreinheit bei der E-Gitarre .

es antwortete:

Lorenz Felgentreff

Gitarrist und Musikwissenschaftler
Berlin
Website: Gitarrenunterricht in Berlin

 

Antworten, die Stichwörter zu diesem Thema enthalten ...

in der Gitarrenlehrer-Spechstunde:

aus den Gitarren-FAQ:


zur Übersicht aller Fragen und Antworten

Suche nach Stichwort

Bitte hier ein oder mehrere Stichwörter eingeben          


 

Eine Frage stellen

Deine EMail-Adresse

Deine Frage
    

 

 

  Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Copyright: Gitarrero Software 2017. Alle Rechte reserviert. AGB Versand Impressum Kontakt Linktausch Datenschutz

Alle Produkt-Preisangaben enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.