Gitarre lernen am Computer
 
Gitarrero Beginner Gitarrero Rock&Pop Gitarrero LeadStar Bass Beginner Guitar Explorer Notenmeister Zubehör
Gitarrenlehrer-Sprechstunde ... Zum Saitenwechsel mit Floyd Rose
Demo Download
>> Download
>> Alle Produkte
>> Warenkorb
>> Kontakt
   
>> Gitarren-FAQ
>> Sprechstunde
>> Gitarrentips
>> Easy Songs
>> Meinungen
>> Links
   
>> Versand
>> AGB
>> Impressum

 

 

LogIn für User

EMail

Passwort



Registrieren

 

Zum Saitenwechsel mit Floyd Rose

?
Frage

Anonymus fragte am 14.12.2008:

Ich habe vor wenigen Tagen eine Gitarre (Modell Vester 1400) mit FloydRose System bekommen. Ich weiß darüber nicht so viel, jedoch, dass man niemals alle Saiten auf einmal auspannen sollte, da sich sonst das System wegen des fehlenden Zuges der Saiten nach unten/hinten verschiebt. Kann ich als Laie das Tremolosystem wieder einstellen und wenn ja, wie?



>>
Antwort

Dass man nie alle Saiten auf einmal ausspannen sollte, heißt nicht, dass man nicht einen komplett neuen Satz aufziehen darf. Du gehst hier beim Wechsel einfach etappenweise vor: Ausspannen z.B. 2 alter (Nachbar-)saiten, durch neue Ersetzen und Stimmen. Nach dem Stimmen der neu aufgezogenen Saiten ist wieder der normale Saitenzug hergestellt, und Du kannst die nächsten beiden Saiten wechseln. Beim gemeinsamen Ausspannen aller Saiten rutscht die ganze Brücke bzw. Steg aus der Halterung. Das kann dann - besonders bei schlechterer Stahlqualität - zu kleinen Beschädigungen, Kratzern in den Kerben der
Schraubenhalterung führen. Das wiederum kann die Stimmsicherheit beeinträchtigen: Die Brücke hat evtl. keine astreine Mittellage mehr, die Stimmung verzieht sich nach Vibratos evtl. Abgesehen von der Gefahr kleinerer Beschädigung verstellt sich das System jedoch nicht. D.h., dass das System nach dem Ausrasten lediglich wieder eingeraset werden muss. Der fehlende Saitenzug lässt sich dabei einfach auch durch Muskelkraft kompensieren: Man nutzt den Vibratohebel, um die Brücke in mittlerer Lage zu halten und zieht nach und nach Saiten auf bis genug Zugkraft da ist.

es antwortete:

Lorenz Felgentreff

Gitarrist und Musikwissenschaftler
Berlin
Website: Gitarrenunterricht in Berlin

 

Antworten, die Stichwörter zu diesem Thema enthalten ...

in der Gitarrenlehrer-Spechstunde:

aus den Gitarren-FAQ:


zur Übersicht aller Fragen und Antworten

Suche nach Stichwort

Bitte hier ein oder mehrere Stichwörter eingeben          


 

Eine Frage stellen

Deine EMail-Adresse

Deine Frage
    

 

 

  Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Copyright: Gitarrero Software 2017. Alle Rechte reserviert. AGB Versand Impressum Kontakt Linktausch Datenschutz

Alle Produkt-Preisangaben enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.