Gitarre lernen am Computer
 
Gitarrero Beginner Gitarrero Rock&Pop Gitarrero LeadStar Bass Beginner Guitar Explorer Notenmeister Zubehör
Gitarrenlehrer-Sprechstunde ... Tipps zur Vorstellung der E-Gitarre in der Schule
Demo Download
>> Download
>> Alle Produkte
>> Warenkorb
>> Kontakt
   
>> Gitarren-FAQ
>> Sprechstunde
>> Gitarrentips
>> Easy Songs
>> Meinungen
>> Links
   
>> Versand
>> AGB
>> Impressum

 

 

LogIn für User

EMail

Passwort



Registrieren

 

Tipps zur Vorstellung der E-Gitarre in der Schule

?
Frage

Noel fragte am 5.4.2008:

Ich muß für die Schule einen Vortrag über die E-Gitarre halten und das Instrument kurz vorstellen. Kannst du mir helfen? Es muß für 4.-Klässler verständlich sein. Ich selbst finde E-Gitarre cool und möchte auch mal eine haben.



>>
Antwort

Druck Dir mal den Text folgender Seite aus: Die E-Gitarre. Hier hast Du alle wichtigen Information auf einen Blick. Die dort erwähnte elektromagnetische Induktion im Tonabnehmer wirst Du erst später im Physikunterricht kennen lernen. Stell Dir deshalb den Tonabnehmer als einen gewöhnlichen Magneten vor, um den ein langer, dünner Draht gewickelt ist. Wenn nun die E-Gitarrensaiten - sie sind aus Stahl, lassen sich also magnetisieren - im Magnetfeld schwingen, entlädt sich eine elektrische Spannung in diesem Draht. Du kennst diesen Vorgang durch den Fahrraddynamo, der auch aus Magnet und Drahtwicklung besteht. Der Unterschied ist, dass der Dynamo gleichförmigen Strom für die Glühlampe bereitstellt. Die Tonabnehmer reagieren dagegen auf das Hin- und Herschwingen der Saite und wandeln diese Bewegung in elektrische Schwingungen um. Dieser Wechselstrom hat sehr wenig Energie, muss also verstärkt werden, damit ein Lautsprecher die Schwingungen der Saiten hörbar machen kann. Durch elektronische Effektgeräte lassen sich die Schwingungen noch verändern, so, dass man mit ein und derselben E-Gitarre sehr unterschiedliche Klänge erzeugen kann.

Du solltest erwähnen, dass die E-Gitarre die Pop- und v.a. Rockmusik ganz wesentlich prägt und geprägt hat. Mir fallen dazu Namen wie Jimi Hendrix, The Beatles, Santana u.v.m. ein. Aber Du kennst bestimmt selbst Bands, bei denen E-Gitarren eine große Rolle spielen.

es antwortete:

Lorenz Felgentreff

Gitarrist und Musikwissenschaftler
Berlin
Website: Gitarrenunterricht in Berlin

 

Antworten, die Stichwörter zu diesem Thema enthalten ...

in der Gitarrenlehrer-Spechstunde:

aus den Gitarren-FAQ:


zur Übersicht aller Fragen und Antworten

Suche nach Stichwort

Bitte hier ein oder mehrere Stichwörter eingeben          


 

Eine Frage stellen

Deine EMail-Adresse

Deine Frage
    

 

 

  Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Copyright: Gitarrero Software 2017. Alle Rechte reserviert. AGB Versand Impressum Kontakt Linktausch Datenschutz

Alle Produkt-Preisangaben enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.