Gitarre lernen am Computer
 
Gitarrero Beginner Gitarrero Rock&Pop Gitarrero LeadStar Bass Beginner Guitar Explorer Notenmeister Zubehör
Gitarrenlehrer-Sprechstunde ... Warum verkrampfen meine Hände beim Greifen?
Demo Download
>> Download
>> Alle Produkte
>> Warenkorb
>> Kontakt
   
>> Gitarren-FAQ
>> Sprechstunde
>> Gitarrentips
>> Easy Songs
>> Meinungen
>> Links
   
>> Versand
>> AGB
>> Impressum

 

 

LogIn für User

EMail

Passwort



Registrieren

 

Warum verkrampfen meine Hände beim Greifen?

?
Frage

Anonymus fragte am 10.9.2007:

Ich habe mir eine Westerngitarre gekauft und im Internet einige Akkorde nachgesehen und nachgespielt, aber schon beim ersten Umgreifen fühlen sich meine Finger total verkrampft an. Ich weiß sozusagen garnicht wie ich starten soll. Mein Ziel ist es Powerchord-Songs in etwa 6 Monaten nachspielen zu können. (simple wie Nirvana) Und meine andere Frage ist: Wo liegt der Unterschied zwischen Barre und Powerchords?



>>
Antwort

Sie steigen sicherlich mit zu hohen Anforderungen ein. Ihre Griffhand muss sich nach und nach an die neuen Aufgaben gewöhnen. Damit das nicht zur freudlosen Qual gerät, beginnt man also mit einfachen Aufgaben. Das könnte ein Wechsel zwischen zwei einfach zu greifenden Akkorden sein: Z.B. A7 zu D-Dur, also x02020 zu xx0232 (zu greifender Bund von tiefen nach hohen Saiten, x=abgestoppt bzw. nicht angeschlagen). Diesen Wechsel übt man vorerst mit ganz bewusst langsamen, aber rhythmisch gleichmäßigen Abschlägen. Das ist für den Anfang schwierig genug, dürfte aber nicht überfordern. Erst wenn man eine solche Aufgabe in den Griff bekommt steigert man den Schwierigkeitsgrad, wechselt auch von D nach A, verändert die Rhythmik u.s.w.

An krampfähnlichen Schmerzen sind uneffektive Hand- und Fingerstellung schuld, die es erstmal zu kontrollieren gilt. Diese Kontrolle erlangt man anfänglich eben nur an einfachen Übungen und Schritt für Schritt. Im Gitarrenunterricht und -schulen für Anfänger wird das berücksichtigt. Wenn sie regelmäßig - am besten täglich - dabei bleiben, können sie nach 6 Monaten ihr Vorhaben wahr machen. Das hängt aber ganz wesentlich von ihrer Lernmethode ab. Je einfacher der Beginn, desto besser. Laden sie sich dazu doch mal das Demo der Lernsoftware Gitarrero-Beginner herunter.

Ein Barre - Quergriff - bezeichnet das Abgreifen mehrerer Saiten mit längs über einen Bund liegendem Zeigefinger. Der Begriff Powerchord hat nichts mit einer speziellen Grifftechnik zu tun. Schauen sie dazu in der Antwort der Frage: Was sind Powerchords?

es antwortete:

Lorenz Felgentreff

Gitarrist und Musikwissenschaftler
Berlin
Website: Gitarrenunterricht in Berlin

 

Antworten, die Stichwörter zu diesem Thema enthalten ...

in der Gitarrenlehrer-Spechstunde:

aus den Gitarren-FAQ:


zur Übersicht aller Fragen und Antworten

Suche nach Stichwort

Bitte hier ein oder mehrere Stichwörter eingeben          


 

Eine Frage stellen

Deine EMail-Adresse

Deine Frage
    

 

 

  Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Copyright: Gitarrero Software 2017. Alle Rechte reserviert. AGB Versand Impressum Kontakt Linktausch Datenschutz

Alle Produkt-Preisangaben enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.