Gitarre lernen am Computer
 
Gitarrero Beginner Gitarrero Rock&Pop Gitarrero LeadStar Bass Beginner Guitar Explorer Notenmeister Zubehör
Gitarrenlehrer-Sprechstunde ... Mit 20 zu alt zum Einstieg?
Demo Download
>> Download
>> Alle Produkte
>> Warenkorb
>> Kontakt
   
>> Gitarren-FAQ
>> Sprechstunde
>> Gitarrentips
>> Easy Songs
>> Meinungen
>> Links
   
>> Versand
>> AGB
>> Impressum

 

 

LogIn für User

EMail

Passwort



Registrieren

 

Mit 20 zu alt zum Einstieg?

?
Frage

Anonymus fragte am 19.7.2007:

Es war immer mein Traum ein Instrument gut spielen zu können. Allerdings hatte ich nie wirklich die Zeit zu üben. Jetzt bin ich fast 20. Bringt 3 Stunden am Tag zu üben etwas, und macht man so innerhalb eines Jahres beträchtliche Fortschritte? Bin ich mit 20 schon zu alt?



>>
Antwort

Das Alter betreffend, meine ich, dass es nie zu spät ist. 3 Stunden täglich zu üben ist ein guter Vorsatz, der erstmal eingehalten werden will. Diese Regelmäßigkeit würde hier nahezu garantiert Fortschritte bewirken. Was sie dann nach einem Jahr verinnerlicht haben werden, hängt zwangsläufig damit zusammen, womit sie sich beschäftigen. Ein 3stündiger Übungsplan sollte aber auf jeden Fall für Abwechslung sorgen und ganz wichtig: nicht überfordern. Mit vielen kleinen Schritten lässt sich hier mehr erreichen als mit der permanenten Arbeit am Leistungslimit. Das bedeutet dann, dass auch die Musiktheorie einen gewissen Raum einnehmen sollte. Am besten sie suchen einen Lehrer und nehmen Einzelunterricht. Autodidaktisch 'ranzugehen beinhaltet immer das Risiko falscher Angewohnheiten. Gute Leitfäden sind Gitarrenschulen, die sich allein, aber auch zusammen mit Lehrer durcharbeiten lassen. Auf diesen Seiten wird beispielsweise die Lernsoftware Gitarrero-Beginner angeboten, mit der der Einstieg leicht gemacht wird. Hier bekommen sie eine solide Basis vermittelt, auf deren Grundlage sie vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten haben. Falls sie ihrem Vorhaben treu bleiben, werden sie sich schon nach einigen Monaten gewisse Vorstellungen darüber machen müssen, in welche Stilrichtungen die Reise gehen soll. Das wird sich evtl. auch von ganz allein regeln. Zunächst ist aber der erste Schritt zu machen. D.h. es ist für sie wenig hilfreich zu spekulieren, wo sie am Ende des Jahres stehen werden, was sie auf welchem Niveau beherrschen werden können...

es antwortete:

Lorenz Felgentreff

Gitarrist und Musikwissenschaftler
Berlin
Website: Gitarrenunterricht in Berlin

 

Antworten, die Stichwörter zu diesem Thema enthalten ...

in der Gitarrenlehrer-Spechstunde:

aus den Gitarren-FAQ:


zur Übersicht aller Fragen und Antworten

Suche nach Stichwort

Bitte hier ein oder mehrere Stichwörter eingeben          


 

Eine Frage stellen

Deine EMail-Adresse

Deine Frage
    

 

 

  Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Copyright: Gitarrero Software 2017. Alle Rechte reserviert. AGB Versand Impressum Kontakt Linktausch Datenschutz

Alle Produkt-Preisangaben enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.