Gitarre lernen am Computer
 
Gitarrero Beginner Gitarrero Rock&Pop Gitarrero LeadStar Bass Beginner Guitar Explorer Notenmeister Zubehör
Gitarrenlehrer-Sprechstunde ... E-Bass mit Gitarrencombo betreiben?
Demo Download
>> Download
>> Alle Produkte
>> Warenkorb
>> Kontakt
   
>> Gitarren-FAQ
>> Sprechstunde
>> Gitarrentips
>> Easy Songs
>> Meinungen
>> Links
   
>> Versand
>> AGB
>> Impressum

 

 

LogIn für User

EMail

Passwort



Registrieren

 

E-Bass mit Gitarrencombo betreiben?

?
Frage

Anonymus fragte am 24.3.2007:

Ich habe einen Fender Champ 12. Meine Frage ist, ob ich mit diesem Gitarrencombo einen E-Bass betreiben kann oder es lieber sein lassen sollte?




>>
Antwort

Der Betrieb kann ja sehr vielfältig sein: Für den Proberaum mit Drummer oder gar für Bandauftritte, aber auch für Homerecording kann man das erstmal vergessen. Ein 10 Watt- Gitarrencombo macht allenfalls ein ungewöhnliches Obertongemisch des E-Basses hörbar. Hier kommt kein Druck, nicht genügend Pegel, was im Prinzip schon auf den Gitarrenbetrieb zutrifft. Zum Üben, einfach um zu leise mithören zu können, kann man den Bass anschließen. Aber vorsicht mit den Lautstärkereglern: Bei voller Verstärkung kann der Lautsprecher beschädigt werden. Anhaltspunkte dazu auch unter: Mit E-Bass über Gitarrenverstärker spielen?

es antwortete:

Lorenz Felgentreff

Gitarrist und Musikwissenschaftler
Berlin
Website: Gitarrenunterricht in Berlin

 

Antworten, die Stichwörter zu diesem Thema enthalten ...

in der Gitarrenlehrer-Spechstunde:

aus den Gitarren-FAQ:


zur Übersicht aller Fragen und Antworten

Suche nach Stichwort

Bitte hier ein oder mehrere Stichwörter eingeben          


 

Eine Frage stellen

Deine EMail-Adresse

Deine Frage
    

 

 

  Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Copyright: Gitarrero Software 2017. Alle Rechte reserviert. AGB Versand Impressum Kontakt Linktausch Datenschutz

Alle Produkt-Preisangaben enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.